System Design

System Design

Chassis

PIXERA Servergehäuse sind dahingegend designt, um Gewicht, Kühlung, Größe und Stabilität zu optimieren.

Stromversorgung

PIXERA two ist mit redundanter Stromversorgung ausgestattet, um sicherzustellen, dass ihre Show ohen Unterbrechung ablaufen kann.

Interfaces

Obwohl sie teilweise sehr klein sind, können mehrere Interfaces in ein Gehäuse integriert werden. Dual 10Gbps LAN und USB3.0 Ports sind "on board" für Highspeed-Datenverarbeitung. Zusätzlich ist ein IMPI LAN Port für Wartung und Steuerung verfügbar.

Betriebssystem

Wir nahmen Windows 10 IoT als Grundlage und optimierten es im Hinblick auf Medienserveranwendungen. Zusätzlich dazu haben wir ebenfalls einige nützliche Tools dem PIXERA Hub hinzugefügt, der ihnen bei der tagtäglichen Verwendung helfen wird. Das Resultat ist ein perfekt auf PIXERA zugeschnittenes Betriebssystem.